Sie sind hier: Startseite / Vorstand / Sportabzeichentage 2021 / 15. DSA-Tag 18.09.2021
Dienstag, 26.10.2021

Neue Ausschreibung

 

15. Kreisoffener Sportabzeichentag des BLK am 18.09.2021

 

Veranstalter: KSB Burgenland e.V. – Kreisobmann Sportabzeichen

Ausrichter: SG Eintracht Zeitz e.V. – Vorstand mit Prüferausweis

Teilnehmer: offen für Jedermann ab 6 Jahre

 

Das Freibad (Näther-Bad in Zeitz) kann am 18.09.2021, ab 8:00 bis max. 9:00 Uhr, für die Ablegung eines Schwimmnachweises voraussichtlich nicht genutzt werden. Nutzen Sie vorher die Möglichkeit ein Schwimmabzeichen bzw. einen Nachweis im Freibad oder in der Schwimmhalle abzulegen.

Die Kopie eines gültigen Nachweises einer Schwimmfähigkeit (bei Erwachsenen nicht älter als 5 Jahre) bzw. ein Jugendschwimmabzeichen oder eine Urkunde eines Sportabzeichens aus den Vorjahren ist zwingend bei der Anmeldung im Rudolf-Puschendorf-Stadion vorzulegen.

 

Im Rudolf-Puschendorf-Stadion ab 9:45 - 12:00 Uhr stehen folgende Übungen aus den vier Disziplinen zur Auswahl, wovon aber nur eine gewertet wird:

1. Schnelligkeit: 30 m von 6 – 9

50 m von 10 – 13 und ab 40 Jahre

100 m von 14 – 39 Jahre

2. Kraft: Standweitsprung – für alle AK m und w

oder Schlagball 80 g von 6 – 11 Jahre

oder Wurfball 200 g von 12 – 17 Jahre

oder Kugelstoßen ab 12 Jahre m und w

3. Koordination : Drehwurf (Gummiring) 6 -11 Jahre

Seilspringen ab 6 J (1 min)

Weitsprung ab 10 Jahre

Schleuderball ab 12 Jahre

4. Ausdauer: 800 m 6 – 17 Jahre m und w

3000 m ab 18 Jahre m und w oder ab 13:00 Uhr

20 km-Radtour ab 18 Jahre m und w (nur für geübte Radfahrer mit einem eigenes Rad und einem Schutzhelm!)

Anmeldungen: bis 16.09.2021 unter: info@sg-eintracht-zeitz.de bzw.

WhatsApp/ Handy 01520 8745711 (Lutz Purrucker) bzw.

0176 34994955 (Reiner Deutrich).

Anmeldung ist auch am 18.09.2021 vor Ort möglich;

Umkleide und WC vorhanden; Sportkleidung erwünscht!

 

Die Verleihung des Deutschen Sportabzeichens erfolgt auf dem Postweg. Hinweis: Die Aschenbahn, die Weitsprunggrube und die Kugelstoßanlagen können vorher zu Trainingszwecken während der Öffnungszeiten genutzt werden, ohne dabei den planmäßigen Wettkampf- und Trainingsbetrieb bzw. Schulsport zu behindern.

 

15. DSA-Tag 18.09.2021

Am 18.09.2021 fand der 15. DSA-Tag im Rudolf-Puschendorf-Stadion statt. Unter Anleitung von 3 DSA-Prüfern und 2 Sporthelfern der SGEZ legten 28 Teilnehmer, darunter 15 Kinder und Jugendliche, die Bedingungen für das DSA ab. Am 20.09.21 und 06.10.21 erfolgten weitere Abnahmen für 4 Berufsbewerber für die Polizei bzw. Berufsfeuerwehr.